Trockenbau

Im Bereich Trockenbau sind vielfältige Ausbaumöglichkeiten gegeben. Nachstehend sind die wichtigsten Leistungen aufgeführt. Fragen Sie uns - wir finden auch für Ihren Gestaltungswunsch eine Lösung.

Objekt - Dachgeschossausbau (1)

D a c h g e s c h o s s a u s b a u

  • Dachschrägenverkleidung/Kniestock- Kehlbalkenverkleidung mit Wärmedämmung, Dampfsperre und Gipskarton-Plattenverkleidung

  • Verkleidung/Dämmung von Gaubeninnenseiten

  • Dachfensteranschlüsse

  • Brandschutz - Bekleidung tragender Bauteile in der entsprechend LBO geforderten Stärke

Objekt - Dachgeschossausbau (2)

I n n e n a u s b a u

Wände:

Grundrißaufteilung nach Ihren Wünschen mit nichttragenden Gipskartonmetallständerwänden bestehend aus Leichtmetallprofilen und GK-Plattenbekleidung - je nach Raumanforderungen an Schall- und Wärmeschutz bzw. Kundenwunsch werden die Wandzwischenräume mit Mineralfaserdämmstoff ausgefüllt.

Geschwungene Wandformen aus Leichtmetallprofilen können mit Riflexsystemen (Radien im Rahmen der technischen Durchführbarkeit) realisiert werden. Säulen, Bögen und Wölbungen bieten Möglichkeiten zur außergewöhnlichen Raumgestaltung.

Durch die Verkleidung mittels GK-Wandtrockenputz werden alte, unansehnliche (trockene!) Mauerwerkswände zur Aufnahme von Farbe, Tapete oder Putz vorbereitet und müssen nicht abgerissen werden.

Verlegung von Trockenestrich aus Gipsfaserplatten als Fußbodenaufbau.

Objekt - Innenausbau (Wände)

Deckengestaltung:

Objekt - Innenausbau (Deckengestaltung 1)
Objekt - Innenausbau (Deckengestaltung 2)

Geschwungene oder gerade Gipskartondeckenbekleidung werden direkt auf der Rohdecke befestigt oder Rigipsunterhangdecken in Abhangmontage verarbeitet. Diese können auf Wunsch mit entsprechenden Aussparungen zur Integrierung von haustechnischen Installationen oder Einschnitten und Profilierung für indirekte Beleuchtung versehen werden.

Weitere Möglichkeiten sind die vertikale Abschottung, Deckenabstufung, Ausbildung von Randfriesen, Mineralfaserdecken in Einlegemontage z. Bsp. Als Akustik oder Brandschutzdecken (F30/F90), Alupanelldecken in allen Farben.

Badausbau:

Verkleidung von haustechnischen Installationen wie Rohre, Schächte etc. an Decken und Wänden mittels feuchtraumgeeigneten, imprägnierten Gipskartonplatten (sog. "grüne" Platten).

GK-Vorsatzschalen als Verkleidung und Herstellen von Ablagen in allen technisch möglichen Formen.

Wand- und Deckendurchführungen von Installationsleitungen.

Wir verwenden für unsere Arbeiten Markenprodukte aller führenden Hersteller von Trockenbaustoffen wie z.B. Rigips, Knauf und Fermacell.

Objekt - Innenausbau (Badausbau)

Home